Foto: Julian Martitz

Ausstellung der prämierten Arbeiten des BDA-Masterthesis-Preises 2018 in Hannover

Astrid Malkus-Wittenberg, Bereichsleiterin Planen und Stadtentwicklung, Bereich Stadtplanung eröffnete die bereits zum fünften Male stattfindende Ausstellung und begrüßte alle Preisträger und Besucher im Namen der Stadt Hannover. Sie lobte die beeindruckende Qualität der Arbeiten, sowie die unterschiedlich gesetzten thematischen Schwerpunkte, die sich dieses Mal vom Wohnungsbau in Hannover, über ein Gemeindezentrum in China bis zum Bauen im Weltall auseinandersetzen.
Nach Vorstellung der Arbeiten durch die Preisträger und die Juroren Patrik Nilsson, Philipp Loitzenbauer und Professor Alexander Furche, gab es bei einem Glas Wein angeregte Gespräche und Diskussionen.
Die fünf prämierten Arbeiten sind noch bis zum 07.09.2018 ausgestellt (Ort: Bauverwaltung der LH Hannover, Rudolf-Hillebrecht-Platz 1, 30159 Hannover, Öffnungszeiten: Mo – Fr 8 – 18 Uhr).

Patrick Gerstein, Vorstandsmitglied BDA Hannover

Hier finden Sie einige Bilder von der Ausstellungseröffnung. Alle Fotos stammen von Julian Martitz, Beauftragter für Fachkommunikation und Öffentlichkeitsarbeit der Fakultät für Architektur und Landschaft der LUH.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *