Neue Suche

Sollten Sie mit den Suchergebnissen nicht zufrieden sein, starten Sie bitte eine neue Suchabfrage.

39 Suchergebnisse für: Baukultur

1

Baukulturtag

Am 22. Januar 2015 lädt der BDA zum Architektenempfang auf der Messe BAU 2015. Am DORMA Innovation Point wird im Vorfeld Reiner Nagel, der Vorstandsvorsitzende der Bundesstiftung Baukultur, den Baukulturbericht 2014/15 vorstellen. Dieser umfangreiche, im November 2014 vorgelegte Bericht ist zugleich eine Studie aktuellen Bauschaffens und der Bedeutung des Topos Baukultur in Deutschland. Unter den […]

2

Temporärer Zeichensaal für Masterstudierende beim BDA Braunschweig

Derzeit wird das Haus der Baukultur in Braunschweig von 4 Masterstudierenden als Zeichensaal genutzt. „Sie konnten ihre Masterarbeit nicht mehr aufgrund von Corona in den Uni-Zeichensälen weiter bearbeiten“, erklärt Peter v. Klitzing, Vorsitzender der BDA Bezirksgruppe Braunschweig. „Wir finden es super, dass das sowieso zur Zeit brachliegende Torhaus genutzt wird.“ Das Haus der Baukultur befindet […]

3

Erster BDA-Braunschweig-Studierendenpreis LEO – Ergebnis + Bilder von der Preisverleihung

BDA Studierendenpreis als Kompaktentwurf zur „Zukunft am Bohlweg“ in Braunschweig Am 22. September 2020 hat der BDA Braunschweig zum ersten Mal den Studierendenpreis LEO für Architekturstudentinnen und -studenten der TU-Braunschweig vergeben. Im Rahmen eines Kompaktentwurfs am Institut für Experimentelles Entwerfen (IEX) von Prof. Berthold Penkhues, der als „Ferienentwurf“ in der vorlesungsfreien Zeit zwischen Juni und […]

4

Erster BDA-Braunschweig-Studierendenpreis LEO

BDA Studierendenpreis als Kompaktentwurf zur „Zukunft am Bohlweg“ in Braunschweig Der BDA Braunschweig vergibt zum ersten Mal den Studierendenpreis LEO für Architekturstudentinnen und -studenten der TU-Braunschweig. Im Rahmen eines Kompaktentwurfs am Institut für Experimentelles Entwerfen (IEX) von Prof. Berthold Penkhues galt es, das Gebiet um das „Galeria Kaufhof“ Gebäude, Ecke Bohlweg städtebaulich zu analysieren und […]

5

JAHRESRÜCKBLICK – # BDA HANNOVER 03.2019-02.2020

Vor zwei Wochen musste die für den 12. März 2020 anberaumte Jahreshauptversammlung aufgrund der Corona-Krise abgesagt werden. „Seitdem stellt die aktuelle Situation für jede und jeden eine Herausforderung dar, deren gesellschaftliche und wirtschaftliche Auswirkungen wir heute noch nicht absehen können“, schreibt Dilek Ruf, Vorstandsvorsitzende des BDA-Hannover, in einem Brief an die Mitglieder ihrer Bezirksgruppe. „Nichtsdestotrotz […]

6

Neujahrsempfang 2020 des BDA Braunschweig

Am Dienstag, 11.02.2020 fand der Neujahrsempfang im Haus der Baukultur in Braunschweig statt. Die Vorstände Michael Peter, Gerd Jes Jensen und Matthias Rüger sprachen ein paar kurze Grußworte. Anschließend stellten sich die neu berufenen Mitglieder Kristina Gronau (Jensen Gronau Architekten BDA) und Hauke Varnhorn und Kai Stindt (Varnhorn + Stindt Architekten) mit einer Auswahl ihrer […]

7

BDA Hannover im Gespräch mit OB-Kandidaten

Am 27. September 2019 waren die Oberbürgermeisterkandidaten der SPD / Marc Hansmann, CDU / Eckhard Scholz und BÜNDNIS 90-DIE GRÜNEN / Belit Onay auf Einladung der BDA Bezirksgruppe Hannover zu Gast im Gropiushaus. Im Rahmen des durch Dilek Ruf und Philipp Loitzenbauer moderierten Kamingesprächs fand ein intensiver und spannender Austausch zu den Themen „Ziele der […]

8

BDApreis Niedersachsen 2019 – Ergebnis

Der Landesverband Niedersachsen des Bundes Deutscher Architekten (BDA) lobt alle vier Jahre den BDA Preis Niedersachsen aus. Dieser Architekturpreis kann einem Bauwerk, einer Gebäudegruppe oder einer städtebaulichen Anlage in Niedersachsen zuerkannt werden, deren Fertigstellung vom Zeitpunkt der Auslobung nicht länger als  fünf Jahre zurückliegen darf. Der Preis ist der älteste Architekturpreis des Landes und zeichnet […]

9

HOAI – Das Erwartbare ist eingetreten

Liebe Kolleginnen und Kollegen im BDA Niedersachsen, es war keine wirkliche Überraschung mehr, dass der Europäische Gerichtshof am 04.07.2019 die Mindest- und Höchstsätze der HOAI gekippt hat. Diese seien nicht Europarechts-konform und würden den Wettbewerb verzerren. Gemäß  geltenden EU-Rechtes müsse Wettbewerb auch grundsätzlich über den Preis möglich sein. Etwas anderes gelte nur, wenn höhere Güter, […]

10

Die Sache HOAI – Eine Einordnung

Ein offener Brief Nachdem am 28.02.2019 der Generalanwalt vor dem Europäischen Gerichtshof seine Schlussanträge vorgelegt hat, ist es höchst unwahrscheinlich geworden, dass uns die Höchst- und Mindestsätze der HOAI erhalten bleiben. Mit einer bemerkenswerten Ignoranz werden die Argumente der Bundesregierung weggewischt, ja kaum beachtet. Es darf nicht sein, was nicht sein soll, die EU-Kommission beharrt […]