Foto: Tim Schaarschmidt

Zur Zukunft des Köbelinger Marktes in Hannover

Am 5. April 2017 war Kai Koch, Vizepräsident des Bundes Deutscher Architekten, Gast des Bürgerbüros für Stadtentwicklung (bbs) in Hannover. In der Veranstaltung des bbs aus der Reihe „Plätze, Parks & Co.“ ging es um die “Zukunft des Köbelinger Marktes”. Vor zahlreichen Gästen berichtete Kai Koch in der städtischen Galerie Kubus über die Ergebnisse des […]

Frische Paradies in Stuttgart von ROBERTNEUN Foto: Annette Kisling

“JUNGE BAUKUNST” mit ROBERTNEUN™

Am 13. Dezember 2016 lädt der Verein zur Förderung der Baukunst um 19 Uhr zum vierten Vortrag in seiner Reihe “JUNGE BAUKUNST” in das Gropiushaus Hannover. Dipl. Ing. Architekt Nils Buschmann von ROBERTNEUN™  ARCHITEKTEN GMBH Berlin wird zum Thema „Architektur der Stadt“ berichten. ROBERTNEUN™ verstehen sich als traditionelle Architekten, die aus dem heterogenen Fundus der […]

Vor dem Scharoun-Theater in Wolfsburg Foto: Susanne Kreykenbohm

Kurzexkursion nach Wolfsburg

Am 30. August 2016 starteten 18 Mitglieder des BDA Niedersachsen und des Vereins zur Förderung der Baukunst zu einer kurzen Exkursion nach Wolfsburg. Erstes Ziel war das Theater in Wolfsburg von Hans Scharoun, das seit seiner Eröffnung im Oktober 1973 und nach rund 40 Jahren Nutzung sanierungsbedürftig geworden war. In nur 18 Monaten ist es […]

Friedrich Wilhelm Schwechten nach Karl Friedrich Schinkel, Stich nach einer Zeichnung Schinkels: Hauptansicht des Königlichen Palastes auf der Akropolis(1850) Bildnachweis: Kunstsammlung der Georg-August-Universität Göttingen

Architekturdarstellung – gestern, heute, morgen

GILLY – WEINBRENNER – SCHINKEL Baukunst auf Papier zwischen Gotik und Klassizismus Schon seit Mitte November letzten Jahres läuft im historischen Auditorium Maximum der Georgia-Augusta-Universität Göttingen eine Kabinettausstellung des Kunstgeschichtlichen Seminars. Konzipiert und geleitet durch Dr. Christian Scholl und Dr. Marion Hilliges  werden Stiche aus vier bedeutenden Konvoluten der klassizistischen Architekten Gilly, Weinbrenner und Schinkel […]

DLR Robotik und Mechatronik Zentrum- ein Instituts- und Forschungsneubau von Birk Heilmeyer und Frenzel Architekten aus Stuttgart Foto: Architekten

“JUNGE BAUKUNST” mit Prof. Stephan Birk

Am 12. April 2016 lädt der Verein zur Förderung der Baukunst um 19 Uhr zum dritten Vortrag in seiner Reihe “JUNGE BAUKUNST” in das Gropiushaus Hannover. Prof. Stephan Birk Dipl.-Ing. Architekt BDA wird in einem Werkbericht Arbeiten und Projekte von Birk Heilmeyer und Frenzel Architekten aus Stuttgart vorstellen. Das 2005 gegründete Büro wird geführt von […]

LZN Laser Zentrum Nord in Hamburg - 2012 Architekten: blauraum, Foto: Martin Lukas Kim

Rüdiger Ebel zu Gast im Gropiushaus

Im zweiten Vortrag der Reihe “JUNGE BAUKUNST” hatte der Verein zur Förderung der Baukunst e.V. am 25. November 2015 den Architekten Rüdiger Ebel vom Hamburger Team blauraum im Gropiushaus zu Gast. blauraum wird geführt von den Architekten Rüdiger Ebel, Volker Halbach, Carsten Venus und wurde bekannt durch seinen neuartigen öffentlichen Auftritt, das markante Revitalisierungsprojekt Wohnbau […]

18.11.2015 Einladung Deutscher Werkbund

18.11.2015 | Beleuchtet: Der Deutsche Werkbund Nord

Der Deutsche Werkbund(1907) und mit ihm der Deutsche Werkbund Nord e.V. (1946) engagieren sich für eine verantwortliche Gestaltung unserer Umwelt. Dazu wurden von Beginn an Experten aus Kunst und Wirtschaft in den Werkbund berufen. Mitglieder aus Regional- und Stadtplanung, Architektur, Design, Mediengestaltung, Landschaftsarchitektur, Kunst und Denkmalschutz, Handwerk, Wirtschaft, Wissenschaft, Administration und Politik verfolgen Ideen interdisziplinärer […]

Garten-Café (Ausschnitt) 1955 von Eduard Fuge

AUSSTELLUNG

Ausstellung bei LICHT+RAUM Lister Str. 3 · 30163 Hannover · 12. Juli – 14. August 2015 Eduard Fuge (1916-2013) · Bilder aus den 50er Jahren Die Ausstellung wurde am 12. Juli 2015 eröffnet. Zu drei Bildern hatte Christian Seibt eine musikalische Interpretation komponiert und aufgeführt. Die Eröffnungsrede hielt Ute Maasberg. “In der Zeit, in der […]

DAT 2015 – Logo – BAU

DAT in Hannover

Deutscher Architektentag in Hannover Vom 11. bis 12.10. 2015 wird im Schloss Herrenhausen in Hannover der „Deutsche Architektentag 2015“ stattfinden, der von der Bundesarchitektenkammer gemeinsam mit der Architektenkammer Niedersachsen organisiert wird. Der Deutsche Architektentag findet alle vier Jahre als Großveranstaltung des Berufsstandes statt. Er ist traditionell Anlass, die Aufgaben des Berufsstands insbesondere im Hinblick auf […]