Foto: BDA Niedersachsen

Save the date: #fightCLUB! – BDA vs. BFW

Immobilienwirtschaft und Architekten – ein Verhältnis, so vielfältig wie die Personen, die da miteinander zu tun haben. Der BFW Landesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen und der BDA Bund Deutscher Architekten steigen miteinander in den Boxring, um ihre Gegensätze, Gemeinsamkeiten, Vorurteile und Auffassungen auszuloten. In sechs Runden werden sich Kontrahenten der beiden Seiten gegenüberstehen und mit […]

1_BDA_ArchitekturZeit2018_Foto_SusanneKreykenbohm_quer

BDA ArchitekturZeit 2018

VERWOHNT – Perspektiven für die Stadt Die Diskussion um fehlenden Wohnraum und steigende Miet- und Immobilienpreise nimmt kein Ende, obwohl sie schon seit langem geführt wird. Die Bevölkerung in Deutschland wird in den nächsten Jahren weiter zunehmen. Auch das wird für steigende Wohnungsnachfrage sorgen, vor allem in den Ballungsräumen. Um die Nachfrage zu befriedigen, müssten […]

JOURfixe_dunkelblau_quer

Jour fixe / HANNOVERS BEWERBUNG ZUR KULTURHAUPSTADT

Am Mo, 4. Juni 2018 lädt der Vorstand des BDA Hannover seine Mitglieder um 19 Uhr zu einem Jour fixe in das Gropiushaus Hannover. Zu Gast sein wird Melanie Botzki, Leiterin des Kulturhauptstadtbüros der Landeshauptstadt Hannover. Zunächst wird unsere Gastrednerin einen Einblick in den aktuellen Status des Bewerbungsverfahrens, die Chancen, aber auch Herausforderungen aus diesem […]

JOURfixe_dunkelblau_quer

Jour fixe / BAUVERWALTUNG UND ARCHITEKTEN

Im Mai lädt der Vorstand des BDA Hannover seine Mitglieder zu einem Jour fixe in das Gropiushaus Hannover. Zu Gast sein wird BDA Kollege Michael Heesch, Leiter des Fachbereichs Planen und Stadtentwicklung der Landeshauptstadt Hannover und außerordentliches Mitglied im BDA. Wie in jeder Beziehungskonstellation ist auch die Zusammenarbeit zwischen der Bauverwaltung und der Architektenschaft von […]

Ausstellung des "BDA_Preis_Master_H im Wintersemester 2017/18" in der Bauverwaltung Hannover Foto: Julian Martitz

BDA Hannover – Thesispreis Architektur und Städtebau WS 2017/2018

Die Bezirksgruppe Hannover des BDA stiftete zum vierten Mal den Masterthesis-Preis für Absolventen der Fakultät Architektur und Landschaft an der Leibniz Universität Hannover. Die besten Abschlussarbeiten des Masterstudiengangs Architektur und Städtebau im Wintersemester 2017/2018 wurden mit dieser Auszeichnung  prämiert. Die Jury aus Prof. Albert Schmid-Kirsch und Prof. Andreas Quednau und drei Mitgliedern der Bezirksgruppe nahm […]

Wolfgang Schneider Foto: Pressestelle AKNDS

Wolfgang Schneider als Kammerpräsident verabschiedet und zum Ehrenpräsident gewählt

Am 01.03.2018 endete mit der Wahl von Robert Marlow zum Präsidenten der Architektenkammer Niedersachsen eine Ära: die Ära Wolfgang Schneider. Wolfgang Schneider kandidierte nach drei Wahlperioden und damit 15 Jahren Amtszeit nicht erneut für die Wahl zum Kammerpräsidenten. Wolfgang Schneider war nach Friedrich Lindau, Carsten Mannhardt und Peter Stahrenberg der vierte Präsident der Architektenkammer Niedersachsen, […]

Robert Marlow Foto: MOSAIK Architekten

Robert Marlow neuer Kammerpräsident

Am 01. März 2018 wurde unser BDA Mitglied Robert Marlow zum Präsidenten der Architektenkammer Niedersachsen gewählt. Er tritt die Nachfolge des BDA Mitgliedes Wolfgang Schneider an, der nicht wieder zur Wahl antrat. Wie bei allen vorangegangenen Wahlen ist damit wiederum ein Kandidat des BDA zum Präsidenten gewählt worden. Robert Marlow, gerade 59 Jahre alt geworden, […]

Foto: Nordmedia

Virtuelle & Augmented Reality – Was bringt Erweiterte Realität?

Do, 15.03.2018, 17.00h, Museum Lüneburg, Willy-Brandt-Straße 1, Lüneburg 3D, BIM, Virtuelle Realität, Augmented Reality – der digitale Wandel hat das Berufsbild des Architekten fest im Griff und wird zu tiefgreifenden Veränderungen im Planungs- und Ausführungsprozess führen. Realitätsnahe Anwendungen werden immer selbstverständlicher. Entwürfe sind im Planungsprozess interaktiv begehbar, Ausführungen können im Detail mit Bauherren, Nutzern und […]

Modelle der einzelnen Konzeptstudien aus den 3 Arbeitsgruppen Fotos: Marc Stantien

Workshop-Präsentation des BDA Braunschweig „Hot Spots am Bürgerpark“

Praktizierte Baukultur: Ideen öffentlich diskutieren Vorstädtischer Autobahnzubringer? Dieses fragwürdige Attribut für eine Stadtstraße in unmittelbarer Nähe zum Braunschweiger Zentrum lockte die lokale Presse zum Gespräch über die Ergebnisse des BDA-Workshops „Hot Spots am Bürgerpark“. Zwei ausführliche Artikel erschienen in den Wochenendausgaben vom 24. Februar und rissen einige der Thesen für den Bereich rundum die Theodor-Heuss-Straße […]

Foto: Michael Peter

BDA Workshop 2017: Hot Spots am Bürgerpark

Vorstädtischer Autobahnzubringer oder ein wichtiges Stück Stadt mit urbaner Vielfalt und Dichte? Im Rahmen eines 3-tägigen Workshops vom 9. bis 11. Juni 2017 haben 15 Architekten, Städtebauer und Freiraumplaner die Situation rund um den Braunschweiger Bürgerpark analysiert und Thesen für eine nachhaltige Stadtentwicklung formuliert. Nun liegt die Dokumentation vor. Die drei Arbeitsgruppen möchten die Gelegenheit […]