Einträge von BDA Niedersachsen

Architektur Galerie BS – Joachim Manz

Joachim Manz – Werksschau Am 3. November 2016 hatte die BDA Bezirksgruppe Braunschweig den Bremer Künstler Joachim Manz in der BDA Galerie, Am Wendentor, in Braunschweig zu Gast. Er gab einen Einblick in sein Werk. Beispielhaft zeigen wir hier zwei Projekte – „Bauspiele“ und „Rheinschlafen“. „Wirklichkeit und Täuschung sind Motive, die bei  Joachim Manz eng […]

Bienale 2016 | 28.05.-27.11.2016 Venedig

  Ein Bericht von Matthias Rüger Am 28.05.2016 öffnete die 15. Architekturbienale in Venedig ihre Pforten. Kuratiert vom chilenischen Pritzker-Preisträger Alejandro Avarena steht die diesjährige Bienale unter dem Motto “Reporting From The Front” und bietet unter dieser martialischen Überschrift Raum und Möglichkeit, aktuellste Bezüge zu den sozialen und planerischen Herausforderungen der Gegenwart zu finden. Das […]

Flüchtlingskrise – Konzepte für eine menschenwürdige Architektur – Oldenburg, 02.03.2016

BDA-Vortragsabend Mittwoch,  2. März 2016, 17h Quartier am Waffenplatz, Heiligengeistwall 11, 26122 Oldenburg „Flüchtlingskrise – Konzepte für eine menschenwürdige Architektur“ Oldenburgs Stadtbaurätin  Gabriele Nießen wird den Auftakt machen und vorstellen, was die Stadt Oldenburg macht, um die Flüchtlinge zu integrieren. Im Anschluss wird Peter Haslinger, Architekt und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Gebäudelehre und Entwerfen […]

Gaudi: die zweite Begegnung

Eine Reiseglosse von Matthias Rüger Nachdem mir im Mai Antoni Gaudi auf dem Jakobsweg begegnet war (Gaudi und der Jakobsweg), begegnete mir der große Kollege im Herbst noch einmal – natürlich in Barcelona. Nur war diese Begegnung natürlich nicht unerwartet. Unerwartet war aber, dass ich bei der Abreise aus Barcelona zu der Erkenntnis kam: wie […]

vorgestellt und nachgefragt 4 – Prof. Kloft

Gespräch mit Harald Kloft, Professor für Tragwerksplanung an der TU Braunschweig von Katja Ahad   Nicht immer fühlen wir Architekten uns von den Tragwerksplanern verstanden. Sie wurden hier an der TU Braunschweig 2011 an den Fachbereich Architektur als Professor für Tragwerksentwurf berufen. Daher vermute ich, Sie sind ein „Architekten-Versteher“?   Wenn Sie das so sagen, […]

Entdeckung in Bissendorf

Erweiterter Landesvorstand des BDA Niedersachsen in Bissendorf Auf Einladung der BDA Bezirksgruppe Weser-Ems/ Osnabrück kam der Erweiterte Landesvorstand des BDA zu seiner Herbstsitzung in Bissendorf bei Osnabrück zusammen. Dank seiner guten Kontakte hatte es der Vorsitzende der Bezirksgruppe, Hartwig Böß, geschafft, dass der BDA im Bürgersaal des gerade fertiggestellten neuen Rathauses tagen konnte. Der Bürgermeister […]

Braunschweig: RB nE FEhlST llEn | Präsentation der Ergebnisse und Release der Dokumentation

Workshop 2015 + Ausstellung|Vom Bahnhof zur Stadt oder von der Schwierigkeit anzukommen. Ort: Bahnhofshalle Braunschweig Hauptbahnhof Ausstellung: bis zum 31. Januar 2016 Die Kurt-Schumacher-Straße, geplant als Zugang zur Innenstadt – für die Zukunft verplant? Im Rahmen eines 3-tägigen Workshops haben Architekten, Städtebauer, Freiraumplaner und Studenten mögliche Szenarien untersucht, um Chancen und Perspektiven einer nachhaltigen modernen […]

Gegen Fachlisten zu HOAI-fähigen Leistungen

Eine Stellungnahme des Bundes Deutscher Architekten BDA Seit einiger Zeit sind Expertenlisten, die von Dritten geführt werden, eine Herausforderung für die Architektenschaft. Davon betroffen sind alle freien Architekten, weil sie eine Einschränkung der Berufsausübung bedeuten. Unter dem Einfluss dieser Entwicklung diskutieren die Gremien der Architektenkammern der Länder inzwischen die Einführung von Spezialisierungsnachweisen und nachweispflichtiger Fachlisten. […]

18.11.2015 | Beleuchtet: Der Deutsche Werkbund Nord

Der Deutsche Werkbund(1907) und mit ihm der Deutsche Werkbund Nord e.V. (1946) engagieren sich für eine verantwortliche Gestaltung unserer Umwelt. Dazu wurden von Beginn an Experten aus Kunst und Wirtschaft in den Werkbund berufen. Mitglieder aus Regional- und Stadtplanung, Architektur, Design, Mediengestaltung, Landschaftsarchitektur, Kunst und Denkmalschutz, Handwerk, Wirtschaft, Wissenschaft, Administration und Politik verfolgen Ideen interdisziplinärer […]