"max 45  - 2017" - Gäste der Preisverleihung beim Empfang im Foyer der VHV Foto: Andreas Bormann

max 45 – 2017 / Bilder von der Preisverleihung

Preisverleihung von “max 45  – Junge Architektein in Niedersachsen 2017” am 15. Juni 2017 im Foyer der VHV-Versicherungen in Hannover

Am 15. Juni wurde der Architekturpreis für Junge Architekten in Niedersachsen zum zweiten Mal verliehen. Auslober des Förderpreises für junge Architekten sind der Bund Deutscher Architekten (BDA) in Niedersachsen und die VHV Versicherungen, unterstützt vom Verein zur Förderung der Baukunst. Die Wettbewerbsteilnehmer durften zum Zeitpunkt der Fertigstellung ihres eingereichten Bauwerks nicht älter als 45 Jahre sein und müssen einen Geschäftssitz in Niedersachsen haben. Ende Februar hatte die Jury unter Vorsitz von Prof. Volker Staab fünf gleichwertige Preise vergeben. Zum Ergebnis des Wettbewerbs und zu den prämierten Teams im Einzelnen gelangen Sie hier .

Für alle war die Preisverleihung ein sehr schöner Abend. Volker Staab würdigte die Preisträger in einer kurzweiligen, auf den Punkt gebrachten Präsentation. Dietrich Werner, Vorstand Komposit der VHV-Versicherungen,  war Gastgeber und auch Moderator. Die Gestaltung und geschmackvolle Ausrichtung der Preisverleihung durch ihn und sein Team wird allen in guter Erinnerung bleiben.

Hier finden Sie nun ein paar Impressionen von der Preisverleihung, die mit 160 Gästen sehr gut besucht war.

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *